Android Entwicklung aus Frankfurt am Main

Unsere talentierten Android-Entwickler verstehen die Probleme unserer Kunden und erstellen einfache, benutzerfreundliche Android-Mobile-App Entwicklung für eine Vielzahl von Unternehmen.

Wie profitieren Sie mit Lazy Ants aus Frankfurt?

Android – unsere Leistungen

Wenn Sie mit einem Android-App-Entwickler wie uns zusammenarbeiten, machen wir es zu unserer Mission, sich vom bereits überfüllten Mobile-App-Markt abzuheben. Das Ziel unserer Android-Agentur mit dem Hauptsitz in Frankfurt / Rhein-Main-Gebiet ist es, mit benutzerorientierter Umsetzung in unserem Entwicklungsprozess den höchstmöglichen Nutzen für Ihren Endkunden zu schaffen. Unsere Kunden kommen aus Frankfurt, Rhein-Main-Gebiet, Köln, München, Hamburg, Stuttgart und Berlin.

Full-Service

Entwicklung von Android-Apps ist nicht nur etwas, das wir als unsere Arbeit betrachten, sondern auch als unsere Leidenschaft betrachten. Als Full-Service Android-Agentur für die Entwicklung mobiler Android-Apps in Frankfurt am Main können wir unsere vielfältigen Fähigkeiten und Dienste einsetzen, um einen reibungslosen Ablauf Ihres gesamten Entwicklungszyklus von Ihrer ersten Idee bis zur endgültigen Ausführung zu gewährleisten.

Vom Erfolg geleitet

Professionalität ist eine Qualität, die wir bei allem, was wir tun, hoch schätzen. Unser Wissen und unsere Expertise sind immer verfügbar, um sicherzustellen, dass wir Ihre Ideen nach höchsten Standards umsetzen. Wir haben ein maßgeschneidertes Android UI-Designteam in Frankfurt am Main, das Sie bei der Anpassung, Unterstützung und Erfüllung Ihrer spezifischen Anforderungen unterstützt. Auch wenn Ihre Idee eine Finanz-, Gesundheits- oder Gaming-App ist, werden unsere Android-Entwickler dies berücksichtigen.

Expertenmanagement und "eine App entwickeln lassen".

Möglicherweise haben Sie verschiedene Fragen wie "Wie kann ich meine App vor, während und nach dem Start selbst warten?" Oder "Wie werde ich mit jedem einzelnen externen Team kommunizieren?" oder ganz einfach "Wie kann ich eine App entwickeln lassen?". Sie brauchen sich keine Sorgen mehr zu machen, da unser engagierter Projektmanager als Bindeglied zwischen Ihnen und unserem Team fungiert, um einen reibungslosen Ablauf in allen Phasen der Entwicklung von Android-Anwendungen zu gewährleisten.

Professionelles Team

Unabhängig vom Umfang Ihrer Idee werden unsere talentiertenAndroid-App-Designer aus Frankfurt am Main Ihre App zu einem atemberaubenden Produkt entwickeln, das niemand missen möchte. Wir haben ein engagiertes technisches Team von Android Entwicklern, das rund um die Uhr arbeitet, um sicherzustellen, dass wir genügend Android-Apps für das gesamte Android-Ökosystem von Geräten erstellen. Wir sind bestrebt, Apps zu erstellen, die den Benutzern gefallen werden.

Dedizierte Android-Entwickler

Unsere erfahrenen Android-Entwickler sind technisch versiert in Android Studio, Bibliotheken, Java und verfügen über vorbildliche Fähigkeiten und Kreativität, um die Nutzer an ihre Displays zu fesseln.

Unsere Android-Entwickler kombinieren ihr Fachwissen mit Ihrer Vision, um Apps mit erstklassigen Funktionen zu erstellen und Apps für kleine, mittelständische und große Unternehmen zu entwickeln, die aus einer Vielzahl von Branchen kommen. Mit unserem umfangreichen Portfolio ist die Beauftragung von unseren Android-Entwicklern für Ihr Traumprojekt die ideale Wahl.

Unsere Expertise

Frankfurt Android Agentur

Obwohl die Erstellung einer leistungsstarken mobilen App das einzige Ziel unseres Android-App-Designteams in Frankfurt am Main ist, ist es wichtig, dass wir gemeinsam mit Ihnen zusammenarbeiten, um einen reibungslosen Erstellungsprozess zu gewährleisten und ein besseres Verständnis Ihrer Benutzer zu erlangen. Hier erhalten Sie einen Überblick über unsere Spezialgebiete.

Android Studio

Android Studio ist eine Reihe von Tools für die schnelle Erstellung von Anwendungen in Android. Das Interessante an Android Studio ist, dass es einige Funktionen automatisiert, sodass sich Entwickler auf das reinste App-Design einer nativen Anwendung konzentrieren können.

Flutter

Die Stärke des Flutters besteht darin, dass es über eine einzige Codebasis verfügt, mit der Apps für Mobilgeräte, das Internet und sogar den Desktop erstellt werden können. Es ist eine Open-Source-Plattform, während es eine primäre Methode zum Erstellen von Apps für Lazy Ants ist.

Material Design

Material Design ist eine Android-orientierte Designsprache, die von Google entwickelt wurde und Touch-Erlebnisse auf dem Bildschirm über clevere Funktionen und natürliche Bewegungen unterstützt, die reale Objekte imitieren. App-Designer optimieren das Benutzererlebnis mit 3D-Effekten, realistischen Beleuchtungs- und Animationsfunktionen in immersiven, plattformeigenen GUIs.

Android Kit

SDK ist die Abkürzung für "Software Development Kit". Das SDK vereint eine Gruppe von Tools, mit denen Android Apps programmiert werden können.

Java

Java ist eine objektorientierte Programmiersprache, die 1991 erstellt und 1995 von Sun Microsystem (2010 von Oracle übernommen) veröffentlicht wurde, mit der Absicht, dass Programmierer den Code nur einmal schreiben und auf einem beliebigen Gerät ausführen.

Kotlin

Kotlin ist eine statisch typisierte Programmiersprache, d. h. es ist die virtuelle Maschine, die den Typ auf die Variablen ableitet und daher nicht angegeben werden muss. Es ist eine Sprache, die unter der Java Virtual Machine ausgeführt wird, sodass sie dieselbe Leistung wie Java aufweist, ohne diesen Aspekt zu einem Zeitpunkt zu beeinträchtigen.

Native Android-App-Entwicklung

Native Apps wurden für bestimmte Plattformen erstellt und in den von der Plattform akzeptierten Sprachen geschrieben (z. B. sind Swift und Objective-C gängige Sprachen für iOS-Apps und Java oder Kotlin für Android-Apps). Native Apps sind schnell und reaktionsschnell, werden in App Stores verteilt, bieten intuitive Benutzereingaben und -ausgaben und erfordern keine Internetverbindung. Insgesamt bieten native Apps eine bessere Benutzererfahrung, sind jedoch teurer in der Entwicklung als andere Optionen.

Entwicklung hybrider Apps

Hybrid-Apps sind im Wesentlichen eine Kombination aus nativen und Web-Apps. Eine Hybrid-App besteht aus zwei Teilen: Der erste ist der Backend-Code und der zweite ist eine sogenannte native Shell, die heruntergeladen werden kann und den Code mithilfe einer Webansicht lädt. Hybrid-Apps sind kostengünstiger als native Apps, erfordern keinen Browser und können Geräte-APIs nutzen. Sie sind jedoch langsamer als native Apps und können nicht an einzelne Plattformen angepasst werden.

Wann sollte man sich zuerst für eine native Android-App-Entwicklung entscheiden?

Unserer Erfahrung nach ist die native Android-Entwicklung die beste Wahl für Start-ups und Marken, wenn sie ein optimales Verständnis für ihre Zielgruppe haben und bereits eine Marktvalidierung haben. Eine native Android-App ist auch die richtige Wahl, wenn Sie sich darauf konzentrieren, die bestmögliche UX zu erstellen oder ein hohes Wachstum in Bezug auf die Nutzerzahlen anzustreben, ausgehend von einem Budget, das Ihnen dies ermöglicht.

FAQ - Häufig gestellte Fragen und Antworten

Wir programmieren sowohl in Java als auch in Kotlin. Java wird bevorzugt, da es die offizielle Programmiersprache von Android ist, aber wir programmieren auch in Kotlin, um den Mangel an modernen Funktionen und Sicherheitsproblemen in Java zu überwinden.

Wir entwickeln Android-Anwendungen, die sowohl mit den neuesten als auch mit älteren Android-Geräten und Betriebssystemversionen kompatibel sind.

Nein, Sie können unsere Android-Entwickler beauftragen und Ihre aktuelle App für die neuesten Android-Geräte und Betriebssystemversionen aktualisieren lassen.

Ja, wenn Sie Ihre Zielgruppe auf Tablet-Geräten haben, sollten Sie eine spezifische Version Ihrer Android-App entwickeln lassen.

Es gibt keine festen Kosten. Die Kosten für die Entwicklung einer Android-App hängen von vielen Faktoren ab, wie z. B. der Funktionalität, den Eigenschaften, der Verwendung von Grafiken, den Entwicklungsstunden, der Teamstärke usw. Sie kann unter 10.000 € erstellt werden und es gibt keine Obergrenze.

Das Android-Framework ist eine Reihe von APIs, die es Entwicklern ermöglichen, schnell und einfach Anwendungen für Android-Geräte zu schreiben. Es besteht aus Werkzeugen für die Gestaltung von Benutzeroberflächen wie Schaltflächen, Textfeldern, Bildfenstern und Systemwerkzeugen wie Intents (zum Starten anderer Anwendungen/Aktivitäten oder Öffnen von Dateien), Telefonsteuerungen, Media-Playern usw.

Das Android-Paket (APK) ist das Dateiformat für Android-Anwendungspakete, das vom Android-Betriebssystem und einer Reihe anderer Android-basierter Betriebssysteme für die Verteilung und Installation von Apps, mobilen Spielen und Middleware verwendet wird. Es kann entweder in Java oder Kotlin programmiert werden.

Zu den Vorteilen von Android gehören die Vielfalt an Software und Hardware, die Google-freundliche Eigenschaft und die praktische Offenheit. Android-Geräte haben aber auch einige Nachteile wie die Anfälligkeit für Malware und das fehlende Zubehör.

  • Es gibt eine Designkomplexität, die durch die Fragmentierung entsteht.
  • Es ist teuer.
  • Mit der Android-Entwicklung werden geringere Einnahmen erzielt als mit iOS.
  • Es besteht eine größere Neigung zu potenziellen Fehlern.

Auch interessant

Alle Technologien
Technologien

Referenzen

Alle Referenzen

Lassen Sie uns gemeinsam Fortschritte machen

Lazy Ants +49 69 175 06 901 Moselstraße 27
60329 Frankfurt am Main
Germany
servus@lazy-ants.de